Drei Fragmente … von Stärkemehl, Gitarren und Hörbüchern

Es ist nicht schlimm, wenn man beim Nachtisch statt Puderzucker ausversehen Stärkemehl nimmt

Neulich beim zubereiten der Baileys Creme ging der Griff zur vermeintlichen Puderzuckerdose. Es hat allen sehr gut geschmeckt, auch wenn der Nachtisch außergewöhnlich sättigend war.

Wenige Tage später kam die Frage auf, warum denn das Stärkemehl alle sei…

Wie sich herausstellte, steht der Puderzucker inzwischen an einer ganz anderen Stelle in der Küche. Somit hatte ich also das Stärkemehl alle gemacht und folglich auch das falsche auf die Einkaufsliste geschrieben.

Die Baileys Creme ist übrigens (selbst mit Stärke) empfehlenswert.

Schmerzende Pfoten

Vor 3 Tagen habe ich die hier rumstehende Gitarre (mit Stahlsaiten) geschnappt und versucht ein paar Akkorde zu spielen. Schließlich wollte ich das schon immer mal lernen… einfache Begleitungen wären ein Anfang. Bewaffnet mit ein paar Einführungsvideos und Akkordtabellen ging es los. Doch schon nach kurzer Zeit schmerzten die Pfötchen von den Gitarrensaiten.

Inzwischen sind die Pfotenspitzen zwar noch etwas taub und fühlen sich seltsam an. Aber es tut nicht mehr so weh beim üben. Jetzt müsste ich nur noch dran bleiben…

Artemis Fowl … das ist aber verwirrend

Wenn man ein Hörbuch das erste mal anhört und das Buch dazu nicht kennt, sollte man darauf verzichten die Titel in zufälliger Reihenfolge anzuhören.

Dotter hatte mich auf das Hörbuch zum gleichnamigen Buch „Artemis Fowl“ von Eoin Colfer neugierig gemacht, eine Geschichte mit Elfen, Kobolden, Zwergen und Feen. Doch (warum auch immer…) hatte ich beim ersten Versuch den Zufallsmodus aktiviert. Schienen die ersten fünf Minuten noch logisch und schlüssig, wurden die Handlungssprünge zunehmend abstruser. Seltsam…

Beim zweiten Versuch ein paar Tage später und den Fehler bemerkend, habe ich es an einem Abend „verschlungen“. Rufus Beck (nein, ich habe es nicht in Originalsprache angehört) liest es absolut hervorragend. Empfehlenswert!

Vielleicht demnächst nochmal in zufälliger Reihenfolge. =)

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.